Praktika sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Ausbildung zum*r Erzieher*in. Damit Praktika für das Lernen optimal genutzt werden können, ist eine qualifizierte Praxisanleitung von hoher Bedeutung und erfordert Berufserfahrung und eine Reihe von besonderen Kompetenzen.

Wir bieten Ihnen mit dieser Qualifizierungsmaßnahme eine berufsbegleitende Fortbildung mit Zertifizierung an, in der Sie Fähigkeiten zur Praxisanleitung erwerben und erweitern können.

Ziele der Qualifizierung

  • Die Teilnehmer*innen verstehen Praxisanleitung als einen kontinuierlichen Prozess
  • Die Teilnehmer*innen sind sich ihrer Rolle und unterschiedlichen Funktionen im Prozess der Anleitung bewusst und können damit umgehen
  • Die Teilnehmer*innen gestalten die Beziehung zum*r Praktikant*in reflektiert

Zielgruppe: 

Erzieher*innen mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung, die während der Qualifizierungsmaßnahme eine*n Jahrespraktikant*in anleitet.

Weitere Ziele und Informationen zur Organisation der Maßnahme entnehmen Sie bitte dem Prospiekt, den Sie in der Fachakademie erhalten.
Konkrete Anfragen bitte an das Sekretariat der Fachakademie 06021 36 39 0 oder an die zuständigen Dozentinnen Frau Schäfer (agathe.schaefer@faks-ab.de) und Frau Diehm.